THEMA: Reise September, Oktober 2019
03 Jun 2019 20:12 #557976
  • Abwehrspieler
  • Abwehrspielers Avatar
  • Beiträge: 22
  • Dank erhalten: 8
  • Abwehrspieler am 03 Jun 2019 20:12
  • Abwehrspielers Avatar
Hallo zusammen
Nach dem Durchlesen diverser sehr interessanter und mit viel arbeit erstellter Reiseberichte möchte ich jetzt nochmal nach dem neusten stand nachfragen, möchten gerne im Sept/Okt von Mfuwe durch den Nsefusector über Luambe NP durch den NorthLuangwa NP nach Mpika ,welche Übernachtungen gibt es auf der Strecke ,haben den Hupereiseführer als anhaltspunkt ,vielleicht hat einer erfahrungen mit den Camps.
Danke Mike
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
15 Jun 2019 14:40 #558969
  • skrewdrivers
  • skrewdriverss Avatar
  • Beiträge: 187
  • Dank erhalten: 31
  • skrewdrivers am 15 Jun 2019 14:40
  • skrewdriverss Avatar
hallo mike
von mufwe richtung norden,bis zu der stelle wo es links ab geht,durch den fluss luangwa,zum north luangwa np ,
hast du mindestens 3 communitycamps.
die exakten namen weiss ich nicht mehr,aber mit gps,track4 und hupekarte-reiseführer, kein problem zu finden.
das dritte camp ist direkt vor dem übergang durch den fluss.bei uns war die pontonfähre defekt.es ging direkt durch den fluss.
im north luangwa np kenne ich nur ein camp,direkt am ausgang,eingang ,gate.die vorhandenen lodge sind nicht meine preisklasse.
von hier dann aus nicht direkt nach mpika,sondern fahrt eine kleine schlaufe,richtung norden,nach kapisha hot springs.der kleine umweg lohnt und es ist traumhaft schön dort im heissen wasser zu baden.
direkt nach mpika gibt es wieder ein community camp.es geht vom norden kommend rechts rein,richtung einer höhle.der campchef sitzt vorn an der strasse bei der abbiegung und kassiert hier auch gleich.eine höhlenbesichtigung ist gegen endgeld möglich.das damp ist sehr spartanisch.aber man hat seine ruhe.uns hats gefallen.
gruss matthias
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
13 Nov 2019 19:51 #572783
  • Abwehrspieler
  • Abwehrspielers Avatar
  • Beiträge: 22
  • Dank erhalten: 8
  • Abwehrspieler am 03 Jun 2019 20:12
  • Abwehrspielers Avatar
Haben auf halber Strecke einen Zwischenstop im Kalovia Campside gemacht 25 Dollar PP ,laut Reiseführer Hupe könnte man dort Pirschfahrten unternehmen jedoch sind diese nicht mehr möglich .Campingplatz super mit Toilette und heissen Duschen aber ohne die Pirschfahrten etwas langweilig,es sei denn man hat Zeit genug, ,weiter zum Chifunda Bushcamp was Ich auch nur empfehlen kann ,15US PP, Flusspferdbesuch inklusive,Toilette und Dusche in einer Hütte,Elefanten und Flusspferde ums Camp mit freundlicher Führung durch Manager und Ranger vom North Luambe Nationalpark, haben hier mehr gesehen wie im Park selber,weiter zu den Kapishya Hot Springs welche im Reiseführer mit 15 Dollar PP im Reiseführer beschrieben sind ,jedoch nun 20 Dollar PP kosten plus 5 Dollar am Tag für Strom aber alles zu empfehlen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
13 Nov 2019 20:01 #572785
  • marimari
  • marimaris Avatar
  • Beiträge: 1811
  • Dank erhalten: 1085
  • marimari am 13 Nov 2019 20:01
  • marimaris Avatar
ioverlander.com

Da sind die meisten Camps beschrieben.
Gruss, M.
Nächste Reiseziele:
01.04-19.04. 2020: Incredible India:-) - Rajasthan - cancelled (Corona)
31.05-06.06.2020: Algarve
17.07-20.07. 2020: Malaga
21.08-03.09: Andalusien (Malaga, Nerja, Agua Amarga, Granada, Torrox)
19.12-03.01.21: x-mas in Namibia - a relaxing family edition...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.