THEMA: To do Grenze Kazungula (Botswana- Zambia)
09 Jan 2017 11:58 #458372
  • Riedfrosch
  • Riedfroschs Avatar
  • Amphibienknutscher
  • Beiträge: 1281
  • Dank erhalten: 320
  • Riedfrosch am 09 Jan 2017 11:58
  • Riedfroschs Avatar
Wir sind noch nie auf unser Equipment hin kontrolliert worden.
Wir sind mehrfach schon über die Grenze nach Sambia gefahren (Katima, Kazungula, Kariba) und noch nie wurde kontrolliert ob wir alles dabei haben.

Wir haben auch eigentlich alles, was man benötigt (2 Warndreiecke helfen wirklich, wenn man eine Panne hat!) und falls dann doch mal was fehlen sollte, würde das bestimmt dort an der Stelle sofort angeboten. Ein Schelm der Böses dabei denkt.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
25 Feb 2017 23:36 #465683
  • Reise_Meike
  • Reise_Meikes Avatar
  • Beiträge: 263
  • Dank erhalten: 36
  • Reise_Meike am 25 Feb 2017 23:36
  • Reise_Meikes Avatar
Welche Aufkleber benötigt das Auto denn mittlerweile für Sambia?
Unsere letzte Tour ist 12 Jahre her.

Danke, Meike
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
26 Feb 2017 08:22 #465692
  • Maputo
  • Maputos Avatar
  • Beiträge: 576
  • Dank erhalten: 817
  • Maputo am 26 Feb 2017 08:22
  • Maputos Avatar
Reise_Meike schrieb:
Welche Aufkleber benötigt das Auto denn mittlerweile für Sambia?
Unsere letzte Tour ist 12 Jahre her.

Danke, Meike

...das wusste ich auch nie so genau und in Zimbabwe war es auch immer wieder anders.

Mittlerweilen verlangt Zimbabwe sogar Reflektoren mit Wabenmuster, wie mir eine nette Polizistin dort mitgeteilt hat....

Mein kreativer Vorschlag zur Besänftigung der Polizeigewalt in Zambia und ZIM sieht im Moment so aus: Vorne und hinten jeweils einen roten und weissen Reflektor, links und rechts, jeweils 20cm lang. Um auf der ganz sicheren Seite zu sein habe ich auch auf jeder Seite des Autos jeweils noch etwas dezentes rotes und weisses Make-up angebracht. Weil in der Bussgeldverodnung haben sie noch keinen Punkt erfunden, der zu viel Kreativität unter Strafe stellt. Zum Spass habe ich mir einmal vor einer Kontrolle einen roten Reflektor auf die Stirn geklebt, was mit grosser Heiterkeit am Roadblock zur Kenntniss genommen wurde... :laugh:
Letzte Änderung: 26 Feb 2017 08:24 von Maputo.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: peter 08, Reise_Meike
26 Feb 2017 09:25 #465701
  • ftl53
  • ftl53s Avatar
  • Beiträge: 47
  • Dank erhalten: 21
  • ftl53 am 26 Feb 2017 09:25
  • ftl53s Avatar
Die aktuellen Informationen zu diesem Thema gibt es beim AA Südafrika. Für Zambia z.B. hier:

www.aa.co.za/travel/...ormation/zambia.html

Gute Reise

Rene
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Riedfrosch, Reise_Meike
11 Aug 2017 23:01 #484770
  • Reisemaus
  • Reisemauss Avatar
  • Beiträge: 502
  • Dank erhalten: 219
  • Reisemaus am 11 Aug 2017 23:01
  • Reisemauss Avatar
Hallo an die Zambia Experten,

Ich hole diesen Threat wieder hoch, da ich Fragen zum Grenzübergang in Kazingula habe:
Gibt es den ATM hinter der Emigration noch und war er in Betrieb, oder gibt es zusätzlich noch einen offiziellen Schalter, wo man Geld tauschen kann?
Muss man die Versicherung fürs Auto auch in Kwacha zahlen?
Habe mich durch verschiedene Berichte gelesen, aber diese Versicherung fürs Auto ( third party insurance) kommt mit etwas willkürlich vor. Habe von Summen von 108 über 260 bis 750 kwacha gelesen. Gibt es da eine Regel? Gibt es da mehrere Anbieter von dieser Versicherung, oder muss man handeln?
Über Tipps wäre ich dankbar
Vielen Dank schon mal und viele Grüße
Doro
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
30 Aug 2017 12:52 #487345
  • ALM
  • ALMs Avatar
  • Beiträge: 1276
  • Dank erhalten: 837
  • ALM am 30 Aug 2017 12:52
  • ALMs Avatar
Hi Doro.

Ups... von dem ATM direkt am Border Post Kazungula Zambia weiß ich gar nichts.

Wo stand der denn immer?

Wir haben bei unserer letzten Fährüberfahrt alle Zoll- und Einreiseentgelte in USD gezahlt.
Und das mit sehr fairem Umtauschkurs.
Lief alles ganz entspannt ab.

Cash haben wir dann in Livingstone gezogen.

Gruß vom Alm
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.