THEMA: Air Namibia - News
06 Dez 2019 06:39 #574597
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 23143
  • Dank erhalten: 16998
  • travelNAMIBIA am 06 Dez 2019 06:39
  • travelNAMIBIAs Avatar
a habe ich das bestimmt nicht gelesen und der Artikel scheint nicht so ganz solide recherchiert zu sein (IOSA = ICAO? :unsure: )
The Patriot eben...
Aber danke für Deine Infos insgesamt.

Viele Grüße
Christian
COVID19 in Namibia
18.–20. September und 10.–18. Oktober nicht im Forum aktiv!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
06 Dez 2019 12:31 #574618
  • earlybird71
  • earlybird71s Avatar
  • Beiträge: 447
  • Dank erhalten: 81
  • earlybird71 am 06 Dez 2019 12:31
  • earlybird71s Avatar
Ich bin gerade auf der Suche nach Flügen für Oktober 2020...letzten Oktober sind wir noch, nichts ahnend, mit Condor und Air Namibia geflogen, zum Glück hat auch alles reibungslos funktioniert! Allerdings mag ich mit den Infos aus diesem Forum hier und dem dadurch neuerworbenen Wissen, diese Airlines lieber nicht mehr buchen! Schon gar nicht so weit im Vorfeld! Aber preislich vergleichbare Flüge anderer Airlines haben ja extreme Reisezeiten und die Flüge mit (für mich) halbwegs erträglichen Reisezeiten sind gerne doppelt so teuer wie die (Direkt-) Flüge von AN... suche ich falsch oder muss ich da in den sauren Apfel beissen und doch viel tiefer ins Portemonnaie greifen...?
Ratlose Grüße aus Hessen,
Tanja
USA 2013-2019
Kanada 2018
Namibia Oktober 2019
Letzte Änderung: 06 Dez 2019 12:32 von earlybird71.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
06 Dez 2019 13:06 #574623
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 23143
  • Dank erhalten: 16998
  • travelNAMIBIA am 06 Dez 2019 06:39
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hi Tanja,

KLM hat immer wieder sehr gute Preise zu bieten und ist (jenachdem von wo man anreist) im Prinzip auch ein Direktflug. Eurowings und Ethiopian sind auch Optionen (auch wenn EW ja Langstrecke 2020 einstellen will... im Zweifel wird man dann auf LH via JNB umgebucht).

Viele Grüße
Christian
COVID19 in Namibia
18.–20. September und 10.–18. Oktober nicht im Forum aktiv!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: earlybird71
06 Dez 2019 13:13 #574625
  • earlybird71
  • earlybird71s Avatar
  • Beiträge: 447
  • Dank erhalten: 81
  • earlybird71 am 06 Dez 2019 12:31
  • earlybird71s Avatar
Hi Christian ,
Danke dir, da muss ich auf jeden Fall noch etwas suchen... Vielleicht liegt es auch an den Daten, mal schauen!
USA 2013-2019
Kanada 2018
Namibia Oktober 2019
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
06 Dez 2019 14:30 #574634
  • Achdoch
  • Achdochs Avatar
  • Beiträge: 232
  • Dank erhalten: 124
  • Achdoch am 06 Dez 2019 14:30
  • Achdochs Avatar
Aus meiner persönlichen Erfahrung muss ich feststellen, dass ein um 10 Monate im Voraus gebuchtes Ticket die teuerste Variante ist, um einen Flug zu buchen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
06 Dez 2019 14:34 #574635
  • felix__w
  • felix__ws Avatar
  • Beiträge: 494
  • Dank erhalten: 684
  • felix__w am 06 Dez 2019 14:34
  • felix__ws Avatar
Tanja, wir sind letzten April mit Swiss, LH und SAA über Johannesburg geflogen. Die Preise waren günstiger als bei AN und der Flug akzeptabel länger. D.h. wir waren am Mittag anstatt morgen da dafür auch erst am Abend ab Zürich los geflogen als schon am Mittag (wegen Zubringer Frankfurt).

Felix
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: earlybird71