THEMA: Wer hat Tipps für eine Senegalreise?
08 Mär 2019 14:41 #550540
  • sphinx
  • sphinxs Avatar
  • Beiträge: 1115
  • Dank erhalten: 3137
  • sphinx am 08 Mär 2019 14:41
  • sphinxs Avatar
Würde mich über Tipps freuen.
z.B Empfehlung eines Anbieters, auch einer Gruppenreise (außer den üblichen Verdächtigen wie Diamir, Djoser etc)
Dos and don´ts
hat Euch ein anderes westafrikanisches Land besser gefallen?

Vielen Dank schon mal und viele Grüße
Elisabeth
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Mär 2019 15:19 #550545
  • Cheldon
  • Cheldons Avatar
  • Beiträge: 27
  • Dank erhalten: 30
  • Cheldon am 08 Mär 2019 15:19
  • Cheldons Avatar
Mit Oase waren mir mal in Kamerun, der Zentralafrikanischen Republik und in eine Lodge im Kongo.
Waldelefanten und Flachlandgorillaswaren im Focus.
Ich habe jedoch vorhin festgestellt, dass der Senegal nicht angeboten ist.
oasereisen.de/tours/12


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Mit freundlichen Grüßen
Rolf
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: sphinx
08 Mär 2019 16:31 #550559
  • Biologe
  • Biologes Avatar
  • Mut zur Lücke
  • Beiträge: 1012
  • Dank erhalten: 654
  • Biologe am 08 Mär 2019 16:31
  • Biologes Avatar
Hallo Elisabeth,

schön und toll, dass sich mal jemand für den Senegal interessiert.
Ich habe den Senegal bereits dreimal bereist, allerdings ist die letzte Reise bereits gut 10 Jahre her. Bin also nicht so ganz aktuell.
Jede Reise war individuell, ohne Reiseanbieter, und als Selbstfahrer. Damals gab es noch kein gutes Internet, und ich habe alles per Fax geregelt.
Ich kenne noch Sierra Leone, Gambia und Guinea Bissau, daneben die Kapverdischen Inseln und Marokko. Was mir besser gefallen hätte kann ich gar nicht sagen, die Länder sind nicht vergleichbar. Aber der Senegal ist schon mehr als eine Reise wert.
Für weitere Auskünfte stehe ich gerne zur Verfügung.
Mit besten Grüßen
Michael
7x Namibia, 2x S-Afrika, ca. 45x Atlantische Inseln (Kapverden > 25x, Kanaren, Madeira, Azoren); 7x W-Afrika (Senegal, Guinea Bissau, Gambia, Sierra Leone), Marokko, Tunesien, Jemen, Madagaskar
Letzte Änderung: 08 Mär 2019 16:32 von Biologe.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: sphinx
08 Mär 2019 16:46 #550563
  • sphinx
  • sphinxs Avatar
  • Beiträge: 1115
  • Dank erhalten: 3137
  • sphinx am 08 Mär 2019 14:41
  • sphinxs Avatar
Danke Dir Michael! Ich bin heute durch Zufall und einen ornithologischen Anbieter auf Senegal gestossen und es hat mich mitten ins Mark getroffen. Selbstfahren, warum eigentlich nicht, das Land ist klein genug. Ich hätte halt gerne einen guten Naturführer, Vögel zu sichten ist (bisher) nicht unsere Kompetenz.

Dank Dir cheldon! oasereisen ist gebookmarked, man kann ja nie wissen :woohoo:

Wer hat noch Ideen?
Liebe Grüße
Elisabeth
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Mär 2019 17:01 #550567
  • Biologe
  • Biologes Avatar
  • Mut zur Lücke
  • Beiträge: 1012
  • Dank erhalten: 654
  • Biologe am 08 Mär 2019 16:31
  • Biologes Avatar
Hallo Elisabeth,

Senegal ist ein tolles Land, Afrika pur, ganz anders als Namibia. Aber, es ist auch nicht so ganz einfach; die Infrastruktur ist ziemlich vernachlässigt. Aber es gibt auch in diesem Land ganz wunderbare Plätze.
Da Ihr der Vogelwelt offensichtlich nicht so ganz zugetan seid, frage ich, wo Eure Interessen liegen. Historisch gibt es einige Reste, die man erkunden kann; man sollte aber Französisch - wenigstens etwas - können. Ansonsten ist die Vogelwelt im Senegal das wirklich aufregende. Die Landschaft ist schön, aber nicht wirklich aufregend.
Als Naturführer würde ich mich wahnsinnig gerne anbieten, allein aus dem Grund, das Land mal wieder zu sehen, aber ich bin leider wirklich zu alt.
Ich habe in den Senegal noch einen funktionierenden Kontakt zu einer schweizerischen Herbergsbetreiberin in Dakar, die sicherlich gerne helfen wird.

Beste Grüße
Michael
7x Namibia, 2x S-Afrika, ca. 45x Atlantische Inseln (Kapverden > 25x, Kanaren, Madeira, Azoren); 7x W-Afrika (Senegal, Guinea Bissau, Gambia, Sierra Leone), Marokko, Tunesien, Jemen, Madagaskar
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: sphinx
08 Mär 2019 17:19 #550571
  • sphinx
  • sphinxs Avatar
  • Beiträge: 1115
  • Dank erhalten: 3137
  • sphinx am 08 Mär 2019 14:41
  • sphinxs Avatar
Biologe schrieb:
Senegal ist ein tolles Land
:woohoo: das reicht mir schon

Biologe schrieb:
Aber, es ist auch nicht so ganz einfach; die Infrastruktur ist ziemlich vernachlässigt.
Denke ich mir, deshalb würde ich beim Selbstfahren keine langen Strecken zurücklegen wollen.

Biologe schrieb:
Da Ihr der Vogelwelt offensichtlich nicht so ganz zugetan seid, frage ich, wo Eure Interessen liegen.
??????? Habe ich mich so missverständlich ausgedrückt?
Doch! wir wollen gerne Vögel beobachten, nur mit dem Sichten tun wir uns bislang schwer! Wir sind noch im Embryonalstadium des Birdens. Ich finde Katzen sieht man einfacher :laugh: Die meisten sind zumindest größer.

Viele Grüße Elisabeth
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.