THEMA: Kaokoveld im Juli/August bereisen-Trockenheit
08 Jun 2019 08:32 #558356
  • african-mum
  • african-mums Avatar
  • Beiträge: 41
  • Dank erhalten: 15
  • african-mum am 08 Jun 2019 08:32
  • african-mums Avatar
Hallo zusammen,
wir wollten im Juli/August eine Tour durchs Kaokoveld machen. Nun überlege ich, wie es dort auf Grund der Trockenheit ist. Klar, ist eh ein trockenes Gebiet, aber auf einige Tiersichtungen (Wüstenelefanten, Giraffen,..) hoffen wir ja dann doch. Weiss jemand, ob auf Grund der Trockenheit die Tiere abgewandert sind oder hat der Wassermangel dort eh keinen großen Einfluss?
Vielen Dank schon mal für ein Paar Infos
Liebe Grüße
Monika
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
10 Jun 2019 07:30 #558423
  • Cruiser
  • Cruisers Avatar
  • Namibian! Living in SA and NAM!
  • Beiträge: 1926
  • Dank erhalten: 1405
  • Cruiser am 10 Jun 2019 07:30
  • Cruisers Avatar
Du wirst im Hoanib einige Tiere sehen, und ich denke auch einige Elefanten. Dort sind Wasserlöcher und die großen Anabäume, auch viel anderes Grünes da der Hoanib ja in der Regenzeit gelaufen ist und einiges an Grundwasser hat. Dort halten sich viele Tiere in der Trockenzeit auf.
Best Regards
Adolf
Conservation is our passion!

Trustee, Sponsor & SA Contact for 'Desert Lion Conservation'!
Sponsor of Desert Elephant Conservation.
Hobby: Land Cruiser Touring Vehicles. Member of the LCCSA.
Slogan: Tread lightly, leave nothing but your foot prints!
Letzte Änderung: 10 Jun 2019 09:11 von Cruiser.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, Chrisontour