THEMA: Corona - Namibia
01 Okt 2020 10:41 #595830
  • pollux
  • polluxs Avatar
  • Beiträge: 388
  • Dank erhalten: 147
  • pollux am 01 Okt 2020 10:41
  • polluxs Avatar
Form des mitzubringenden Corona-Tests:

wer ist schon eingereist und kann informieren?
- Was wird verlangt? Reicht ein auf das Smartphone gesendetes Ergebnis in Deutsch? Das ist ja der Standard für Tests in Deutschland zur Zeit.
Südliches Afrika seit 1992: 41 Reisen, 1.147 Tage, 154.050 km, 482 Vogelarten
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
01 Okt 2020 10:42 #595831
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 23468
  • Dank erhalten: 17460
  • travelNAMIBIA am 01 Okt 2020 10:42
  • travelNAMIBIAs Avatar
Der test der nach 5 Tagen in Namibia gemacht werden muss... Will den bei Heimreise irgendwer sehen??? Weiß das jemand??
nein, will niemand sehen. Es nicht zu tun ist aber ein Verbrechen und wird mit 100.000 Namibia Dollar oder 10 Jahren Haft bestraft.

Viele Grüße
Christian
19. Dezember 2020 bis 3. Januar 2021 und 23. April bis 22. Mai 2021 nicht im Forum aktiv!
Reiseplanungen 2021: Südafrika, Deutschland, Mosambik, Sierra Leone
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
01 Okt 2020 10:42 #595832
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 23468
  • Dank erhalten: 17460
  • travelNAMIBIA am 01 Okt 2020 10:42
  • travelNAMIBIAs Avatar
- Was wird verlangt? Reicht ein auf das Smartphone gesendetes Ergebnis in Deutsch? Das ist ja der Standard für Tests in Deutschland zur Zeit.
Ausdruck auf Englisch.

Viele Grüße
Christian
19. Dezember 2020 bis 3. Januar 2021 und 23. April bis 22. Mai 2021 nicht im Forum aktiv!
Reiseplanungen 2021: Südafrika, Deutschland, Mosambik, Sierra Leone
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
01 Okt 2020 15:47 #595856
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 23468
  • Dank erhalten: 17460
  • travelNAMIBIA am 01 Okt 2020 10:42
  • travelNAMIBIAs Avatar
108 neue Fälle, 69 geheilt, 2 Tote

Dateianhang:

Dateiname: COVID-19Up...2020.pdf
Dateigröße:134 KB
19. Dezember 2020 bis 3. Januar 2021 und 23. April bis 22. Mai 2021 nicht im Forum aktiv!
Reiseplanungen 2021: Südafrika, Deutschland, Mosambik, Sierra Leone
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
03 Okt 2020 20:27 #595974
  • chrisanna8
  • chrisanna8s Avatar
  • Beiträge: 155
  • Dank erhalten: 118
  • chrisanna8 am 03 Okt 2020 20:27
  • chrisanna8s Avatar
@travelNAMBIA
Hi Christian, was sind die rechtlichen Vorraussetzungen für ein "State of emegency" (neben der Zustimmung des Parlamentes)? Ist ein erneuter "state of emergency" in diesem Jahr in Namibia rechtlich möglich? Evtl. weißt du das ja.
Beste Grüße, chrisanna
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Okt 2020 10:43 #595990
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 23468
  • Dank erhalten: 17460
  • travelNAMIBIA am 01 Okt 2020 10:42
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hi Chrisanna,

ja, ist jederzeit möglich. Es bedarf immer der Zweidrittelmehrheit des Parlaments. Aber das es einen solchen gibt erscheint mehr als unwahrscheinlich, da es die aktuell genutzten Gesetzen auch tun (Maskenpflicht durchsetzen etc) und die Infektionsraten keinen Ausnahmezustand rechtfertigen. Der Gesundheitsnotstand ist wie gesagt ausreichend genug.

Viele Grüße
Christian
19. Dezember 2020 bis 3. Januar 2021 und 23. April bis 22. Mai 2021 nicht im Forum aktiv!
Reiseplanungen 2021: Südafrika, Deutschland, Mosambik, Sierra Leone
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.