THEMA: Coronavirus
16 Mär 2020 23:03 #583028
  • marimari
  • marimaris Avatar
  • Beiträge: 1954
  • Dank erhalten: 1138
  • marimari am 16 Mär 2020 23:03
  • marimaris Avatar
Reisen war gestern :S .

Heute gilt:
1) Testen, testen, testen
2) soziale Abschottung
3) lock down (Restaurants, Kinos, etc.)

Vielleicht können wir so den Virus schneller unter Kontrolle bringen.
Nun gilt es zu schauen, dass die Intensivstationen nicht überlastet werden. Triage muss verhindert werden.
Das alles ist wichtiger, wie eine Reise nach Namibia.
Gruss M.
Nächste Reiseziele:
19.12-03.01.21: x-mas in Namibia - a relaxing family edition...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: lisolu, chamäleon2011, Gnukuh, Tanzmaus, mika1606, Kaeptn Haddock, dakdak
16 Mär 2020 23:04 #583029
  • aos
  • aoss Avatar
  • Beiträge: 1050
  • Dank erhalten: 1956
  • aos am 16 Mär 2020 23:04
  • aoss Avatar
Der Wortlaut war .: "... dass es keine Urlaubsreisen ins In- und auch keine ins Ausland geben soll"
Diese Formulierung ist doch etwas wage. Bei einem Verbot würde man doch "wird" satt "soll" verwenden. Entscheiden kann sie es wohl nicht. Da sind die Bundesländer am Zug.

Viele Grüße
Axel
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
16 Mär 2020 23:07 #583030
  • Hermann
  • Hermanns Avatar
  • Beiträge: 1225
  • Dank erhalten: 123
  • Hermann am 16 Mär 2020 23:07
  • Hermanns Avatar
Darf ich als Wohnmobilist dann auch nicht mehr in Deutschland umherfahren???

Hermann
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
16 Mär 2020 23:52 #583031
  • aos
  • aoss Avatar
  • Beiträge: 1050
  • Dank erhalten: 1956
  • aos am 16 Mär 2020 23:04
  • aoss Avatar
marimari schrieb:
Reisen war gestern :S .

Heute gilt:
1) Testen, testen, testen
2) soziale Abschottung
3) lock down (Restaurants, Kinos, etc.)

Vielleicht können wir so den Virus schneller unter Kontrolle bringen.
Nun gilt es zu schauen, dass die Intensivstationen nicht überlastet werden. Triage muss verhindert werden.
Das alles ist wichtiger, wie eine Reise nach Namibia.
Gruss M.
Vorab: Triage sollte es nicht geben.

Was ich mich nur Frage:
Ist uns wirklich geholfen, wenn wir die gesamte Welt für Monate "lahm" legen und somit eine nicht endend wollende Abwärtsspirale für sämtliche Volkswirtschaften in Gang setzen (Arbeitslosigkeit, Konsumzurückhaltung, Insolvenzen(Konkurs), Banken-und Finanzkrise, Immobilienkrise).
Wäre uns nicht mehr geholfen, wenn nur die Risikogruppe (sehr Alte und Vorerkrankte) unter häusliche Quarantäne gestellt wird (was sie aktuell ja auch macht, wenn sie der Gefahr einer Ansteckung aus dem Weg gehen will) und der Rest der Bevölkerung ihren Alltag wie gewohnt gestaltet (ohne Kontakt zur Risikogruppe), sodass die Corona-Pandemie möglichst schnell - ähnlich einer Grippewelle - durchlebt wird (also vorüber geht).
Ich schließe nicht aus, dass diese Gedanken/Fragen völliger Unsinn sind. Jedoch gibt mir die aktuelle Diskussion in den Medien und Politik keine Antworten darauf.

Viele Grüße
Axel
Letzte Änderung: 16 Mär 2020 23:54 von aos.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Topobär, MichaelAC
17 Mär 2020 06:25 #583032
  • Sabtro
  • Sabtros Avatar
  • Beiträge: 5
  • Sabtro am 17 Mär 2020 06:25
  • Sabtros Avatar
Guten Morgen
Gibt es irgendwo eine Verlautbarung über die Touristen, die in Namibia sind und deren Visum innerhalb des Ausreiseverbotes abläuft?
Danke Sabine
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Mär 2020 07:16 #583034
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 23660
  • Dank erhalten: 17684
  • travelNAMIBIA am 17 Mär 2020 07:16
  • travelNAMIBIAs Avatar
Gibt es irgendwo eine Verlautbarung über die Touristen, die in Namibia sind und deren Visum innerhalb des Ausreiseverbotes abläuft?
BIs heute Mittag soll es eine offizielle Erklärung geben. Das Kabinett hat derzeit wieder eine Notsitzung. Es war gestern schon Thema beim Treffen des Innenministers und des Tourismusministers.
Es wurde aber eine kundenfreundliche Regelung bereits in Aussicht gestellt.

ABER: Es gibt kein Ausreiseverbot!

Viele Grüße
Christian
19. Dezember 2020 bis 3. Januar 2021 und 23. April bis 22. Mai 2021 nicht im Forum aktiv!
Reiseplanungen 2021: Südafrika, Deutschland, Mosambik, Sierra Leone
Letzte Änderung: 17 Mär 2020 07:17 von travelNAMIBIA.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.