• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: R.I.P. Shaddy
11 Jun 2019 21:27 #558578
  • Fortuna77
  • Fortuna77s Avatar
  • Beiträge: 804
  • Dank erhalten: 4223
  • Fortuna77 am 11 Jun 2019 21:27
  • Fortuna77s Avatar
Als ich die Nachricht vor ein paar Tagen bei Facebook gelesen habe, konnte ich es kaum fassen. Wir haben Shaddy ebenfalls im Dezember kennengelernt und auch wenn wir hauptsächlich mit Dan unterwegs waren, haben wir ihn als hilfsbereiten und tollen Menschen erlebt. Es ist so tragisch und unvorstellbar, dass er nun nicht mehr unter uns ist. :(

R.I.P. Shaddy
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Jun 2019 07:19 #558589
  • Seyko
  • Seykos Avatar
  • Beiträge: 258
  • Dank erhalten: 112
  • Seyko am 12 Jun 2019 07:19
  • Seykos Avatar
CuF schrieb:
Hallo, Seyko,
hast Du Kontakt zu Dan und kannst Du eruieren, ob man etwa für Shaddys Familie tun kann?
Gruß
Friederike

Hallo Frederike

Die Beerdigung war am Samstag und Dan hat noch nicht "privat" mit der Familie gesprochen. Ich bin sehr sicher dass seine Familie Unterstützung gebrauchen kann. Wir können sehr gerne eine Spendensammlung hier im Forum durchführen.

Ich warte mal ab was Dan sagt und würde anbieten, dass mit ihm auf die Bahn zu bringen und dann hier darüber zu informieren, so dass alle die möchten, sich einfach daran beteiligen können.

LG
Seyko
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Jun 2019 10:01 #558608
  • CuF
  • CuFs Avatar
  • Online
  • Beiträge: 2135
  • Dank erhalten: 3161
  • CuF am 12 Jun 2019 10:01
  • CuFs Avatar
Guten Morgen, Seyko,
ja, das wäre toll!
Friederike
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Jun 2019 12:56 #558627
  • freshy
  • freshys Avatar
  • Beiträge: 2682
  • Dank erhalten: 3473
  • freshy am 12 Jun 2019 12:56
  • freshys Avatar
Grundsätzlich eine gute Idee,
doch nach Shaddocs und Dans Berichten bin ich nicht sicher, ob wir von einer Familie ausgehen können. Er war nicht verheiratet, da der Vater seiner Freundin auf 23 Rindern Brautgeld bestand, für die Shaddoc jedoch kein Geld hatte. Es wird gut sein, mit Dan zu klären, wem das Geld zukommen würde. Er wird jedoch viel zu tun haben, da sein wichtigster Mitarbeiter ausgefallen ist, und er ist nach meinen Erfahrungen sowieso etwas schreibfaul.

LG freshy
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Jun 2019 15:48 #558639
  • Seyko
  • Seykos Avatar
  • Beiträge: 258
  • Dank erhalten: 112
  • Seyko am 12 Jun 2019 07:19
  • Seykos Avatar
Darüber weiss ich Nichts, freshy.

Ich persönlich wäre bereit da auch etwas zu spenden wenn sie nicht verheiratet waren. Ich schreibe mit Dan über whatsapp und seit ich ihn kennengelernt habe, antwortet er mir eigentlich immer zeitnah (+/- einen halben Tag). Im Moment dürfte bei ihm Landunter sein, das sehe ich auch so, insofern sollten wir mehr Geduld aufbringen.

Ich würde Dan bitten das in die Hand zu nehmen, so dass das Geld sicher ankommt und nicht zweckentfremdet wird. Ich bin gespannt was er schreibt.

LG
Seyko
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Jun 2019 20:14 #558657
  • waterlike
  • waterlikes Avatar
  • Beiträge: 406
  • Dank erhalten: 130
  • waterlike am 12 Jun 2019 20:14
  • waterlikes Avatar
Hallo liebe Fomis,

auch wir haben letztes Jahr Shaddy kennen gelernt. Auch können wir die Geschichte mit den Rindern bestätigen. Daher glaube ich auch dass es keine Familie gibt.

Wir bedauern es sehr dass dieser so nette und engagierte Mensch nicht mehr lebt. Wir hatten eine schöne Zeit mit ihm und werden sicher oft an ihn denken.

Falls es wirklich einen Kontakt gibt und Hilfe möglich ist, würden wir uns gerne mit einbringen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2