THEMA: Gesammelte Fragen // Namibia Botswana Rundreise
22 Mai 2019 11:13 #557005
  • Phil0811
  • Phil0811s Avatar
  • Online
  • Beiträge: 29
  • Dank erhalten: 2
  • Phil0811 am 22 Mai 2019 11:13
  • Phil0811s Avatar
Liebe Leute,

Ende September gehts für uns für 3 Wochen als Selbstfahrer mit Dachzelt in den Norden Namibias und durch Teile Botswanas.

Jetzt würde ich ungern für jede Frage einen neuen Thread aufmachen und versuche daher hier meine offenen Fragen gesammelt zu stellen - im Moment sind es eigentlich auch nur 3. Es kommen aber sicher weitere hinzu.

- Wie schaut es mit der Netzabdeckung von MTC aus? Das die Geschwindigkeit außerhalb der Städte eher mäßig ist, habe ich bereits gelesen. Ich wüsste gern ganz konkret aus Erfahrungen: Darf ich damit rechnen, dass ich abends auf den Campingplätzen (Spitzkoppe, Etosha, Caprivi usw.) Whatsapp nutzen kann (Telefonate darüber wohl nicht, aber Nachrichten?) oder ist das eher illusorisch? Wie schaut es mit Wlan aus? Klar, wenn im Rezeptionsbereich, aber ist das üblich oder auch eher die Ausnahme? Ich würde mich freuen, wenn wir die Diskussion alá "es ist doch schön, mal keinen Empfang zu haben" nicht führen würden, ich bin auch nicht wild darauf, aber es gibt gute Gründe :)

- Fotografie. Ich mache gern Bilder, aber bin absoluter Amateur. In Indien und Chile habe ich mich mit meiner Lumix TZ81 bestens zurecht gefunden. Aber ich bin skeptisch, ob die für eine Safari reicht? Was sollte es aus eurer - ganz subjektiven Erfahrung - den mindestens sein?

- Der Kühlschrank im Mietwagen. Wir beabsichtigen uns in Windhoek über die dortige Fleischerei vakuumiertes tiefgefrorenes Fleisch liefern zu lassen. Dazu habe ich zwei Fragen - wie lange hält sich das Fleisch in dem Kühlschrank? Und wie viel bekomme ich überhaupt rein? Es wäre ja Verschwendung zuviel zu bestellen und es schlecht werden zu lassen oder gar nicht in die Kühlung zu bekommen.

Habt herzlichen Dank für eure Antworten!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
22 Mai 2019 11:37 #557010
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 20345
  • Dank erhalten: 13296
  • travelNAMIBIA am 22 Mai 2019 11:37
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hallo Phil0811,
Wie schaut es mit der Netzabdeckung von MTC aus?
www.mtc.com.na/coverage

Viele Grüße
Christian
Reisen 2018–2020: Deutschland (2x), Ghana, Katar, Lesotho, Malediven, Mosambik, Sierra Leone, Südafrika (3x), Swasiland, Tschechien
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
22 Mai 2019 11:40 #557012
  • Phil0811
  • Phil0811s Avatar
  • Online
  • Beiträge: 29
  • Dank erhalten: 2
  • Phil0811 am 22 Mai 2019 11:13
  • Phil0811s Avatar
Danke Christian! Ich hatte diese Karte schon mal gesehen - theoretisch sieht es ja so aus, als hätte man zumindest überall Empfang genug für Nachrichten. Aber ist es praktisch auch so? Ich hab jetzt auch schon mehrfach gelesen, dass in der Praxis die Netze häufig überlastet sind und nichts rein- oder rausgeht. Deshalb würde ich mich über die ein oder andere persönliche aktuelle Erfahrung freuen :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
22 Mai 2019 11:55 #557014
  • Topobär
  • Topobärs Avatar
  • Online
  • Beiträge: 4867
  • Dank erhalten: 6769
  • Topobär am 22 Mai 2019 11:55
  • Topobärs Avatar
Die Kühlschränke haben üblicherweise 40l Volumen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
22 Mai 2019 11:57 #557016
  • Lommi
  • Lommis Avatar
  • Beiträge: 390
  • Dank erhalten: 892
  • Lommi am 22 Mai 2019 11:57
  • Lommis Avatar
Phil0811 schrieb:

- Fotografie. Ich mache gern Bilder, aber bin absoluter Amateur. In Indien und Chile habe ich mich mit meiner Lumix TZ81 bestens zurecht gefunden. Aber ich bin skeptisch, ob die für eine Safari reicht? Was sollte es aus eurer - ganz subjektiven Erfahrung - den mindestens sein?

- Der Kühlschrank im Mietwagen. Wir beabsichtigen uns in Windhoek über die dortige Fleischerei vakuumiertes tiefgefrorenes Fleisch liefern zu lassen. Dazu habe ich zwei Fragen - wie lange hält sich das Fleisch in dem Kühlschrank? Und wie viel bekomme ich überhaupt rein? Es wäre ja Verschwendung zuviel zu bestellen und es schlecht werden zu lassen oder gar nicht in die Kühlung zu bekommen.

Das Thema Fotoaparat ist mehr als komplex und mehr als subjektiv.
Für Landschaft ist natürlich ein Weitwinkel toll, für Tiere kann ein Tele manchmal nicht groß genug sein!
Ich persönlich nutze ein Fuji XT-20 mit derzeit 4 Objektiven. Aber da können dir die Profis bestimmt besser Auskunft geben!

Dein Kühlschrank im Auto wird wohl sowas wie ein Engel Fridge & Freezer sein, die können auch ganz kalt und damit dürfte es keine Probleme mit der Haltbarkeit geben!

Gruß
Markus
Kapstadt Namibia VicFalls 2012

Namibias Süden & KTP 2018







Letzte Änderung: 22 Mai 2019 11:57 von Lommi.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
22 Mai 2019 12:02 #557018
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 20345
  • Dank erhalten: 13296
  • travelNAMIBIA am 22 Mai 2019 11:37
  • travelNAMIBIAs Avatar
Deshalb würde ich mich über die ein oder andere persönliche aktuelle Erfahrung freuen :)
da wo Netz ist geht es auch... Man muss eben tlws. Geduld haben.

Viele Grüße aus Windhoek
Christian
Reisen 2018–2020: Deutschland (2x), Ghana, Katar, Lesotho, Malediven, Mosambik, Sierra Leone, Südafrika (3x), Swasiland, Tschechien
Letzte Änderung: 22 Mai 2019 12:02 von travelNAMIBIA.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.