THEMA: Carnet de Passage
08 Jan 2019 20:30 #544555
  • Martin F.
  • Martin F.s Avatar
  • Beiträge: 175
  • Dank erhalten: 200
  • Martin F. am 08 Jan 2019 20:30
  • Martin F.s Avatar
hallo leute!
habe seit 14 jahren carnet, bis 2016 über öamtc für 140 euro und beliebig vordatierbar, als wir dann auch zum adac mussten wurde es teuer und nervig in allen details.
was bisher hier nicht thematisiert wurde und das mit abstand grösste problem für long term traveller ist:
alle die immer im gleichen monat des jahres unterwegs sind haben ab jetzt ein problem. warum? wer bisher datum zb 15.11. als ablaufdatum hatte, weil er ende oktober sein carnet zuschicken liess, anfang nov angereist ist zu seinem fahrzeug, und dann bis 15.11. eine grenze passiert hat um das neue carnet einzustempeln, der hat spätestens im nächsten jahr ein problem, weil das carnet dann ja nicht mehr bis 15.11. gilt, sondern nur noch bis zum adac-ausstellungsdatum das jedenfalls vor abflug nach afrika liegen muss.
das kann so nicht bleiben!
wir müssen hier dranbleiben!
haben wir anwälte hier im forum die betroffen sind und sich da mal einlesen können?
kann man als deutscher oder österreicher auch in der schweiz beantragen, wenn man dort clubmitglied wird?
grüsse
martin
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Powered by Kunena Forum