THEMA: Welt-Löwen-Tag - Löwenbestand in Namibia
11 Aug 2018 11:10 #528780
  • Bwana Tucke-Tucke
  • Bwana Tucke-Tuckes Avatar
  • Der etwas andere Reiseveranstalter
  • Beiträge: 137
  • Dank erhalten: 396
  • Bwana Tucke-Tucke am 11 Aug 2018 11:10
  • Bwana Tucke-Tuckes Avatar
Hallo Christian,

vielleicht unterscheidet das Ministerium zwischen Farmexemplaren und "free roaming" . Die Kalahari Game Lodge Löwen gelten als free raoming. Vielleicht ebenso die Erindi- Tiere. Die letzten Jahre war ein großes Einzeltiersterben auf vielen Jagdfarmen / Tourismusfarmen.

Mit sonnigen Grüßen
Carsten
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
11 Aug 2018 11:12 #528781
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 20122
  • Dank erhalten: 12984
  • travelNAMIBIA am 11 Aug 2018 11:12
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hi Logi,
Wieviele gibt´s auf Okapuka?
0

Viele Grüße
Christian
Reisen 2018–2020: Deutschland (2x), Ghana, Katar, Lesotho, Malediven, Mosambik, Sierra Leone, Südafrika (3x), Swasiland, Tschechien
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Aug 2018 11:14 #528782
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 5701
  • Dank erhalten: 3991
  • Logi am 11 Aug 2018 11:14
  • Logis Avatar
travelNAMIBIA schrieb:
Hi Logi,
Wieviele gibt´s auf Okapuka?
0

Echt jetzt?
Die bieten Löwenfütterungen ohne Löwen an? www.okapuka-ranch.com/activ-d.html#loewe

Das ist ja Betrug! :ohmy:

Sind das dann verkleidete Mitarbeiter, die die Löwen darstellen? :dry:

LG
Logi
Letzte Änderung: 11 Aug 2018 11:17 von Logi.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Aug 2018 11:20 #528783
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 20122
  • Dank erhalten: 12984
  • travelNAMIBIA am 11 Aug 2018 11:12
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hi Logi,
Echt jetzt?
Die bieten Löwenfütterungen ohne Löwen an? www.okapuka-ranch.com/activ-d.html#loewe
seit Jahren nicht mehr (und wenn sie in den letzten 4 Wochen - nachdem ich das letzte Mal dort war - nichts geändert haben, ist es auch noch so). Damals wurde ein Mitarbeiter von einem Löwen gefressen. Dann wurden die Tiere (ich meine es waren 3) "abgeschafft". Und das war der zweite derartige Fall auf Okapuka (der erste war 1999; danach wurden dann 5 Löwen getötet).

Viele Grüße
Christian
Reisen 2018–2020: Deutschland (2x), Ghana, Katar, Lesotho, Malediven, Mosambik, Sierra Leone, Südafrika (3x), Swasiland, Tschechien
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Aug 2018 11:33 #528786
  • HartmutBremen
  • HartmutBremens Avatar
  • Beiträge: 108
  • Dank erhalten: 49
  • HartmutBremen am 11 Aug 2018 11:33
  • HartmutBremens Avatar
Moin,
auf Mount Etjo gibt es ja auch noch (zumindest noch im Februar) eine Löwenfütterung.
Ich meine mindestens 5 gesehen zu haben. Dort gibt es aber noch mehr Löwen, weil die Fütterungen mal mit den Kerlen und auch mal mit den Mäuschen durchgeführt werden.
Ich fand das aber nicht gerade schön, werde mir das im November nicht wieder antun.
Hartmut
Anhang:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
16 Aug 2018 07:31 #529324
  • Flash2010
  • Flash2010s Avatar
  • Beiträge: 873
  • Dank erhalten: 1657
  • Flash2010 am 16 Aug 2018 07:31
  • Flash2010s Avatar
Guten Morgen zusammen,

Okapuka hat definitiv noch Löwen, wir haben sie Anfang Juni noch gehört. Wie viele es sind, weiß ich allerdings nicht, da wir das Angebot der Löwenfütterung nicht wahrnehmen wollten.

LG
Laura
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi