THEMA: Versand wichtiger Dokumente von Namibia nach D
28 Sep 2015 18:28 #400742
  • modprim
  • modprims Avatar
  • Beiträge: 50
  • Dank erhalten: 2
  • modprim am 28 Sep 2015 18:28
  • modprims Avatar
Hallo an alle,

ich muss demnächst sehr wichtige Original-Dokumente zum Notar nach Deutschland schicken.

Habt ihr einen Tipp für mich, welche Variante die schnellste und sicherste ist? Im Bekanntenkreis fliegt demnächst leider niemand nach Deutschland...

Danke schonmal für die Antworten
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
28 Sep 2015 23:03 #400763
  • lilytrotter
  • lilytrotters Avatar
  • Beiträge: 3825
  • Dank erhalten: 3948
  • lilytrotter am 28 Sep 2015 23:03
  • lilytrotters Avatar
Mir fällt nichts anderes ein, als DHL Dokumentenservice.

Gruß lilytrotter
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
28 Sep 2015 23:08 #400764
  • ftl53
  • ftl53s Avatar
  • Beiträge: 47
  • Dank erhalten: 21
  • ftl53 am 28 Sep 2015 23:08
  • ftl53s Avatar
Wir haben als Firma weltweit immer Dokumente per UPS verschickt. Schnell, zuverlässig und nicht billig. Aber wenn wichtig, dann UPS.

Gruß

Rene

Ps: berichte doch bitte von Deiner Wahl und dem Ergebnis.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
29 Sep 2015 08:50 #400780
  • Steinboeckchen74
  • Steinboeckchen74s Avatar
  • Beiträge: 21
  • Dank erhalten: 1
  • Steinboeckchen74 am 29 Sep 2015 08:50
  • Steinboeckchen74s Avatar
Hallo modprim,

ich habe meine Dokumente mit DHL (wie lilytrotter schreibt) von Namibia nach Deutschland versendet.
Sie sind innerhalb der angegebenen Zeit angekommen, ich glaube 3 Tage.
Dieser Dokumentenversand war vor 2 Jahren.

Viele Gruesse,
Steinboeckchen74
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
29 Sep 2015 09:32 #400789
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 23248
  • Dank erhalten: 17123
  • travelNAMIBIA am 29 Sep 2015 09:32
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hallo Steinboeckchen74,

die sicherste Methode ist sicher, die Dokumente einer Person Deines Vertrauens mitzugeben. Ich könnte Dur (falls Du mir vertraust) Ende November anbieten. Würde dann arrangieren lassen, dass es innerhalb von Deutschland mit Kurier an seinen Zielort geht.

Viele Grüße aus Windhoek
Christian
COVID19 in Namibia
10.–18. Oktober und 19. Dezember–3. Januar 2020 nicht im Forum aktiv!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
29 Sep 2015 10:21 #400797
  • Tiger_reef
  • Tiger_reefs Avatar
  • :-)
  • Beiträge: 238
  • Dank erhalten: 38
  • Tiger_reef am 29 Sep 2015 10:21
  • Tiger_reefs Avatar
Wir haben vor ca. 4 Wochen wichtige Schuldokumente mit DHL von Namibia nach Deutschland versendet, es lief alles ohne Probleme. Kostenpunkt allerdings ca. 400.- NAM.
... still running against the wind ...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.